Daten und Fakten zum Deutz 712

Beim Deutz 712 handelt es sich um einen 13-PS-Schlepper. Gebaut wurde dieses Modell Ende der 50er Jahre. Dabei stellt die Nummer des Traktors zugleich die Nummer vom Deutz 712 Motor dar. Integriert ist ein Einzylinder-Dieselmotor, der außerdem ein Viertakter mit Wirbelkammer ist. Der luftgekühlte Deutz 712 Motor arbeitet mit einer Druckumluftschmierung sowie mit einem Öldruckmanometer.

Zu den weiteren Besonderheiten des Schleppers gehören das Deutz-Schubradgetriebe, welches sich durch sechs Vorwärtsgänge sowie drei Rückwärtsgänge auszeichnet. Ferner ist die Wahl zwischen einer Wege- oder einer Getriebezapfwelle möglich. Die integrierte Riemenscheibe zeichnet sich durch einen Durchmesser von 140 Millimeter aus. Dank der Rutschkupplung ist ein unabhängiger Mähbetrieb möglich.

Der Traktor zeichnet sich ferner durch zwei Frontscheinwerfer mit Fahr- und Standlicht aus. Zudem besitzt der Traktor zwei Schlusslichter mit Brems- und Kennzeichenlicht. Zur elektrischen Ausstattung gehören außerdem Glühkerzen, der Glühanlassschalter sowie die Ladeanzeigenleuchte.

Derzeit ist mit einem Preis von etwa 4.300 Euro für den 830 Kilogramm schweren Traktor zu rechnen. Dieser Preis lässt sich durch Zubehör wie die Deutz 712 Ersatzteilliste beeinflussen.

Technische Daten zum „Deutz 712“

Baujahr:1958 – 1959
Motor:Einzylindermotor
Hubraum (cm³): 850
Bohrung / Hub (mm): 95 / 120
Leistung / Nenndrehzahl (kW / 1/min): 9,5 kW – 13 PS / 2100 U/min
Anzahl der Gänge: 9
vorwärts / rückwärts: 6 / 3
Fahrgeschwindigkeit (km/h):19
vorwärts / ruückwärts: 19 / 8
Bereifung vorn: 4.00 – 16, hinten 7-24, 8-24, 7 – 36
Masse/Gewicht (kg): 830
Länge / Breite / Höhe (mm): 2780 / 1410 / 1265
Radstand / Spurweite (mm): 1650 oder 1800 / 1250 – 1500 vorn 1290, hinten 1250
Preis / Wert (aktuell): ca. 4.300 Euro

Welche Literatur ist bei der Reparatur und Restauration eines Deutz712 wichtig?

Grundsätzlich gilt, dass je mehr Literatur vorliegt, eine Restauration von einem Traktor umso besser abgeschlossen werden kann.

1. Das Werkstatthandbuch

Es liegt ein Deutz 712 Werkstatthandbuch vor, welches für dieses Modell und einen weiteren Traktor ausgearbeitet ist. Dieses Werkstatthandbuch bietet Informationen zum Deutz 712 Motor und vielen anderen Teilen.

2. Die Ersatzteilliste

Eine Ersatzteilliste in Form eines PDF-Dokuments ist erhältlich. Die Ersatzteilliste hat einen Umfang von 131 Seiten. Es handelt sich um eine Kombination aus der Ersatzteilliste und der Bedienungsanleitung/Betriebsanleitung inkl. Schaltplan.

3. Die Betriebsanleitung

Erhältlich ist ein PDF-Dokument in Form einer Kombination aus Ersatzteilliste und Bedienungsanleitung/Betriebsanleitung inkl. Schaltplan mit einem Umfang von 131 Seiten.

4. Die Technischen Daten

Technische Daten liegen als Dokument nicht vor, sind jedoch dem Werkstatthandbuch zu entnehmen.

Welchen Preis muss ich heute für deinen Deutz 712 zahlen?

Es liegt ein Deutz 712 Preis von etwa 4.300 Euro vor. In Bezug auf den Traktor ist der Preis immer in Abhängigkeit vom Zustand des Traktors zu sehen. Eine wesentliche Rolle für den Preis spielt zudem, ob Zubehör für das Modell vorhanden ist, wie in Form der Bedienungsanleitung/Betriebsanleitung inkl. Schaltplan.