DATEN UND FAKTEN ZUM DEUTZ D15

Produziert wurde der Dieselschlepper Deutz D15 ab dem Jahr 1959. Es handelt sich um das kleinste Modell der D-Serie, das zugleich für den F1L712 als Nachfolger gilt. Die Wahl bei diesen Traktoren ist zwischen der Ausführung mit und ohne Heckhydraulik möglich.

Der Traktor fährt auf der Basis von einem stehenden Einzylinder-Viertakt-Dieselmotor. Dieser Deutz D 15 Motor zeichnet sich durch die Luftkühlung sowie durch Leichtmetallkolben mit zwei Ölschlitzringen und drei Kolbenringen aus. Des Weiteren besitzt der Deutz D 15 Motor einen Sieb- und Feinölfilter sowie eine arretierbare Drehzahl.

Durch ein Schwungradgebläse erfolgt die Kühlung. Außerdem besitzt der Motor einen Ölspurfilter sowie eine dreifach gelagerte Kurbelwelle. Ferner gibt es eine Einscheibentrockenkupplung im Schwungrad.

In etwa ist ein Preis von 2000 Euro beim Deutz D15 kaufen einzukalkulieren. Dabei kommt es auf den Zustand an, in dem sich der Traktor sowie der Deutz D 15 Motor befindet.

Technische Daten zum D15

Baujahr: 1959-1964
Motor:Einzylindermotor
Bohrung / Hub (mm): 95 / 120
Hubraum (cm³) :850
Leistung / Nenndrehzahl (kW / 1/min):10,25 kW – 14 PS / 2400 U/min
Anzahl der Gänge:8
vorwärts / rückwärts:6 Vorwärtsgänge / 2 Rückwärtsgänge
Fahrgeschwindigkeit (km/h): 20
vorwärts / rückwärts:0,4 bis 20 / 1,0 bis 5,1
Bereifung:4,00 – 16 – hinten 8-24, 9-28
Masse/Gewicht (kg):920 bis 1000 Kilogramm
Länge / Breite / Höhe (mm) : 2645 / 1545 – 1565 / 1490 – 1550
Radstand / Spurweite (mm):1690 / vorn 1194 – 1354 hinten 1250 – 1500
Preis / Wert (aktuell) : etwa 2000 Euro

Welche Literatur ist bei der Reparatur und Restauration eines Deutz D15 wichtig?

Es sollte recht viel Literatur für die Vorgänge der Reparatur und der Restauration vorliegen. Dies kann zu einem besseren Gelingen beim reparieren oder restaurieren beitragen.

1. Das Werkstatthandbuch

Enthalten sind viele Informationen in einem Deutz D15 Werkstatthandbuch, welches mit Daten und Zahlen aufwartet. Es gibt außerdem im Deutz D15 Werkstatthandbuch eine Reihe von Informationen zu den Motoren vom Typ FL712.

2. Die Ersatzteilliste

Zu den weiteren Dokumentationen gehört neben dem Deutz D15 Werkstatthandbuch die Ersatzteilliste. Der Umfang der Deutz D15 Ersatzteilliste liegt bei ungefähr 90 Seiten. Präsentiert werden die Informationen im Format Din A5. Dort können in der Deutz D15 Ersatzteilliste Angaben zum Motor F 1 L712 entnommen werden.

3. Die Betriebsanleitung

Bei etwa 68 Seiten liegt der Umfang der Deutz D15 Bedienungsanleitung (Betriebsanleitung), die neben der Deutz D15 Ersatzteilliste verwendbar ist. Enthalten sind darin Themen wie die Pflege und die Handhabung. Des Weiteren ist die Entnahme der Schlepperdaten sowie der Motordaten möglich. Außerdem gibt die Deutz D15 Bedienungsanleitung (Betriebsanleitung) Auskunft zur Wartung.

4. Die technischen Daten

Technische Daten können den anderen Dokumentationen wie der Deutz D15 Bedienungsanleitung (Betriebsanleitung) entnommen werden.

Welchen Preis muss ich heute für einen D15 zahlen?

Der Preis ist beim Deutz D15 kaufen in Abhängigkeit vom Zustand des Traktors zu sehen. Derzeit liegt der Preis bei etwa 2.000 Euro beim Deutz D15 kaufen.