Deutz Oldtimer Trakror Modell F3M 317 (45 PS)

Beim Deutz F3M 317 Traktor handelt es sich um ein Modell, welches in den Jahren 1935 bis 1942 erbaut wurde. Der als Stahlschlepper erbaute 3970 Kilogramm schwere Traktor stellte mit seiner Leistung von 50 PS zu dem Zeitpunkt den stärksten Schlepper dar. Erbaut wurde der Traktor mit einer Stückzahl von 6248 in der Hauptsache für den Einsatz in Großbetrieben.

Deutz F3M 317 Motor und Getriebe

Als Motor wurde bei der Anfertigung auf einen stehenden Drei-Zylinder mit Viertakter gesetzt. Dieser Motor arbeitet in Kombination mit einer Vorkammerdiesel und der Druckumlaufschmierung. Außerdem liegen auswechselbare Zylinderbüchsen sowie eine Kurbelwelle mit Rollenlagern vor, die zweifach gelagert sind.
Ferner gehören der Ölbad-Luftfilter sowie der Röhrenkühler in Verbindung mit den Windflügeln und der Wasserpumpe zum Motor. Nach der früheren Verwendung von Einspritzpumpen kam es später zur Ausrüstung mit Bosch Pumpen. An Geschwindigkeit erreicht der Deutz F3M 317 Traktor eine Leistung von 45 beziehungsweise 50 PS. Außerdem besitzt der Traktor eine Einscheiben-Trockenkupplung vor.
Es handelt sich bei diesem Modell um einen ohne Verdeck angefertigten Ackerschlepper. Wahlweise kann der Traktor über ein Blechdach in Verbindung mit Seitenplanen verfügen. Außerdem besitzt der Straßenschlepper ein Blechdach. Zur Sonderausstattung gehören zum einen die Druckluftanlage für den Betrieb mit Anhänger. Neben einem Zapfwellen-Endstück besitzen einige Modelle eine elektrische Beleuchtung.

Technische Daten zum Deutz F3M 317 Traktor

Baujahr 1935 – 1942
Motor Stehender Dreizylinder-Viertakter in Verbindung mit einem Vorkammerdiesel sowie der Druckumlaufschmierung
Bohrung / Hub (mm)120 / 170
Hubraum (cm³)5768
Leistung / Nenndrehzahl (kW / 1/min) 37 kW / 50 PS
Anzahl der Gänge6 – Schubradschaltgetriebe
vorwärts / rückwärts5 / 1
Fahrgeschwindigkeit (km/h)20 bzw. 27 km/h
Bereifung – Ackerschlepper Eisenvorn 880 mal 170 Millimeter – hinten 1250 mal 300 Millimeter
Luft6,00-20 / 12,75-28 AS
Strassenschlepper hinten Aero 350-20 – 14.00-20 – 10.50-20 Zwilling
Länge / Breite / Höhe (mm) 3650 x 1930 x 2500 mit Dach
Radstand / Spurweite (mm) 2200 / vorn. Luftreifen 1450 x Eisen 1390 x hinten 1520 mm
Preis / Wert (aktuell)etwa 11.000 Euro

Welche Literatur ist bei der Reparatur eines Traktors vom Typ Deutz F3M 317 wichtig?

Damit eine Restauration von einem Traktor gelingt, ist soviel Literatur erforderlich wie möglich. Der Ideal-Fall liegt vor, wenn alles an Büchern vorliegt wie die Deutz F3M 317 Bedienungsanleitung oder das Deutz F3M 317 Werkstatthandbuch.

1. Das Werkstatthandbuch

Mit dem Deutz F3M 317 Werkstatthandbuch erhalten Nutzer einen Einblick über technische Arbeitsabläufe innerhalb des Traktors. Parallel dazu bietet sich die Nutzung der Deutz F3M 317 Ersatzteilliste an, um alle Bestellnummern der Teile zu kennen.

2. Die Deutz F3M 317 Ersatzteilliste

Von großer Bedeutung ist die Deutz F3M 317 Ersatzteilliste, da ihr die Nummern für die Ersatzteile zu entnehmen sind. Mitunter kann es bei den Nummern zu Unterschieden kommen.

3. Die Betriebsanleitung

Von großer Bedeutung ist die Deutz F3M 317 Bedienungsanleitung, da in dem Fall die Arbeitsabläufe verdeutlicht werden. Somit lassen sich auch bei einer Restauration einzelne Schritte leichter nachvollziehen.

4. Die Technischen Daten ein

Im Internet stehen auf verschiedenen Portalen die technischen Daten vom Traktor zur Verfügung. Außerdem bieten das Deutz F3M 317 Werkstatthandbuch sowie die Bedienungsanleitung weitere Informationen.

Welchen Preis muss ich heute für einen Deutz F3M317 Traktor zahlen?

Zum jetzigen Zeitpunkt fällt für das Modell ein Preis von ungefähr 11.000 Euro an. Allerdings ist die Preisermittlung davon abhängig, in welchem Zustand sich der Traktor befindet. Damit kann es vorkommen, dass es beim Deutz F3M317 Preis zu individuellen stärkeren Schwankungen kommt. Wichtig für die Einschätzung des Preises ist außerdem der Blick in die  Bedienungsanleitung.