DATEN UND FAKTEN ZUM DEUTZ D3005

Der Schlepper Deutz D3005 ist der große Bruder des D2505. Er hat zwar den gleichen Motor, dieser bringt aber durch Drehzahlerhöhung eine höhere Leistung. Zusätzlich hat der D3005 eine serienmäßige Motorzapfwelle, die über eine Doppelkupplung betätigt wird. Für den Export gab es auch eine Version mit Getriebezapfwelle. Das Modell wurde von 1965 bis 1967 in einer Stückzahl gebaut. 16.500 Schlepper des Typs kamen auf den Markt.

Daten und Fakten zum Deutz D3005 Motor

Der Deutz D3005 Motor ist ein 2-Zylinder-4-Takter. Der Dieselmotor trägt die Bezeichnung F2L812S, da er über ein Axialgebläse mit Luft gekühlt wird. Das Aggregat bringt bei einer Drehzahl von 2.300 Umdrehungen je Minute 28 PS (20,5 kW).

Bedingt durch die robuste Technik und die großen Stückzahlen, sind die Schlepper noch häufig gebraucht und in gutem Zustand zu finden. Der Deutz D3005 Preis für einen gebrauchstüchtigen Schlepper mit TÜV liegt zwischen 5.000 und 6.000 Euro.

Deutz D3005 Preis & technische Daten im Überblick:

Baujahr:1965 – 1967
Motor: F2L812S
Bohrung / Hub (mm): 95 /120
Hubraum (cm³): 1.700
Leistung / Nenndrehzahl (kW / 1/min):20,5 / 2.300
Anzahl der Gänge vorwärts / rückwärts:8/2
Fahrgeschwindigkeit (km/h) 20 – 25,9
Bereifung vorne/hinten: 5.00-16; 5.50-16; 6.00-16/1.2-28; 9.5-32; 12.4-28
Masse/Gewicht (kg):1.635
Länge / Breite / Höhe (mm):3.290 / 1.545 / 1.560
Radstand / Spurweite vorn/hinten (mm):1.865 / 1.260-1.860 / 1.232-1.734
Preis / Wert (aktuell): etwa 5.500 Euro

Wozu wird das Deutz D3005 Werkstatthandbuch benötigt?

Um den Deutz Motor vom D3005 richtig zu warten und zu reparieren ist das Werkstatthandbuch eine große Hilfe. Gleiches gilt für das Restaurieren und Reparieren von Getriebe, Kupplung, Fahrwerk und Bremse. Im Handbuch gibt es neben genauen Anleitungen Bilder und Skizzen, eine nützliche Hilfe um die Technik zu verstehen und korrekt zu warten.

Arbeiten, für die das Handbuch des Deutz D3005 nötig ist:

  • Instandsetzung von Motor und Getriebe
  • Generalüberholung aller Teile
  • Reparatur von Bremsen und Lenkung

Wieso die Deutz D3005 Ersatzteilliste wichtig ist?

Viele Ersatzteile sehen ähnlich aus und tragen identische Bezeichnungen. Die Ersatzteilliste enthält ein Verzeichnis aller Ersatzteilnummern sowie die genauen Spezifikationen der Teile. Zusätzlich sind die Grundeinstellungen ab Werk verzeichnet. Die Ersatzteilliste ist neben dem Werkstatthandbuch das wichtigste Buch, um einen Deutz D3005 zu restaurieren, zu warten oder zu reparieren.

Nutzen der Deutz D3005 Bedienungsanleitung (Betriebsanleitung) inkl. Schaltplan

In den genannten Büchern gibt es kaum Hinweise über den Einsatz des Traktors. Diese sind in der Bedienungsanleitung (Betriebsanleitung) inkl. Schaltplan enthalten. Das Buch ist der Ratgeber für alle Fragen, die das Fahren mit dem D3005 oder den Anschluss an die Zapfwelle betreffen. Die Bedienungsanleitung (Betriebsanleitung) inkl. Schaltplan enthält zusätzlich Hinweise zu Wartungen und benötigten Teilen. Sie ersetzt aber kein Handbuch und keine Ersatzteilliste.